ETHIK SOCITY im September 2014 von Jürgen Linsenmaier gegründetIng. Erwin Thoma Holz GmbH
Herr Erwin Thoma
geschäftsführender Gesellschafter

Nach Lehrjahren, die ihn durch die Forst- und Holzwirtschaft Europas führten, beschließt Erwin Thoma mit seiner Frau vor einem Viertel Jahrhundert, sich im eigenen Holzverarbeitungsbetrieb nur mehr mit den von ihm aufgestellten Grundsätzen der Naturholzverarbeitung zu beschäftigen.

Holzschutzmittel und giftige Leime werden durch natürliches, zum richtigen Zeitpunkt geerntetes Holz, kurz Mondholz, ersetzt. Die ausnahmslose Holzernte zur richtigen Mondphase wird vorerst sehr skeptisch aufgenommen und belächelt. Technisch anspruchsvollste Holz/Glaskonstruktionen, sowie international beachtete Lösungen im Holzhausbau führen aber bald zum Durchbruch und machen Erwin Thoma zu einem europaweit anerkannten Holzbauspezialisten.

Die ersten energieautarken Großbauten werden errichtet. Holz100 ersetzt Haustechnik, denn es kühlt und wärmt auf natürliche Weise. Holz bietet gleichzeitig Gesundheit, Energieunabhängigkeit und Nachhaltigkeit. Erwin Thoma’s Credo, das zum Lebenswerk geworden ist. Bereits bei der Gründung der Firma Thoma wurde er  von dem Vertrauen seiner Kunden getragen. Vorauszahlungen und Anzahlungen ermöglichten den Holzeinkauf zum richtigen Zeitpunkt, die Lagerung des Holzes, die hohe Qualität bei der Verarbeitung. Dadurch ist die Firma Thoma eines der wenigen ökologischen Unternehmen, die von Großkonzernen und Investmentfonds unabhängig sind. Das soll auch so bleiben! Die Firma Thoma ist heute da, wo sie ist, weil die Menschen Erwin Thoma ihr Vertrauen schenkten! Immer wieder, Jahr für Jahr! Der einzige Weg, der sich wirklich bewährt hat.

Leben mit Holz – Gesundes Bauen https://vimeo.com/71330943

thoma_logo

Ing. Erwin Thoma Holz GmbH
Erwin Thoma

Hasling 35
A-5622 Goldegg

www.thoma.at

Downloads
Pressemitteilung
(download)

Bildergalerie